Berufsbild

Die Tätigkeit als Einzelhändler(in) bzw. Verkäufer(in)

Wir beschulen Kaufleute im Einzelhandel, Verkäufer und Musikalienhändler(innen) sowie Tankwarte im ersten Ausbildungsjahr.

  • Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel
  • Verkäufer/-in
  • Musikalienhändler/-in
  • Tankwart/-in

Im Einzelhandel werden folgende weitere Ausbildungsberufe ausgebildet,  zum Beispiel:

  • Buchhändler/-in
  • Drogist/-in
  • Florist/-in
  • Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r
  • Gestalter/-in für visuelles Marketing
  • Automobilkaufmann/-frau

Mit einer dreijährigen Berufsausbildung haben Sie gute Aufstiegschancen zum Erstverkäufer, Substituten, Abteilungsleiter usw.

Wie Sie vorzeitig zur Abschlussprüfung zugelassen werden können, lesen Sie in den Infos zur IHK-Prüfung.

Die Ausbildung zum/zur Einzelhändler(in) bzw. Verkäufer(in)

Voraussetzungen:

alle Schulabschlüsse, Quali erwünscht

Ausbildungsdauer:

Einzelhandelskaufleute: 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre oder 2 Jahre möglich (bei guter Vorbildung + guten schulischenLeistungen)

Verkäufer: 2 Jahre, bei gutem Abschluss ist meist eine Verlängerung zum Einzelhändler möglich.

Ausbildungsinhalte:

  • Der Ausbildungsbetrieb:
    • Stellung des Einzelhandels in der Gesamtwirtschaft,
    • Struktur des Einzelhandels,
    • Stellung des Ausbildungsbetriebes am Markt,
    • Organisation des Ausbildungsbetriebes,
    • Berufsbildung,
    • Arbeitssicherheit, Umweltschutz und rationelle Energieverwendung,
    • Warenwirtschaft
  • Beschaffung:
    • Einkaufsplanung,
    • Einkaufsabwicklung
  • Lagerung:
    • Warenannahme,
    • Warenlagerung,
    • Bestandsüberwachung
  • Absatz:
    • Verkaufsvorbereitung,
    • Beratung und Verkauf,
    • Verkaufsabrechnung,
    • Werbung und Verkaufsförderung,
    • Warensortimente
  • Personalwesen
  • Rechnungswesen

Weiterbildung:

Mit dem mittleren Schulabschluss (Ø 3,0 im Abschlusszeugnis der Berufschule, ausreichende Englischkenntnisse) besteht die Möglichkeit des Übertritts zur FOS, BOS.

Weiterbildung zum Handelsfachwirt, Betriebswirt, Handelsassistent.

Berufsschultage:

1. Lehrjahr: 1,5 Wochentage

2. Lehrjahr: 1 Wochentag

3. Lehrjahr: 1 Wochentag

Die Abschlussprüfung (IHK-Prüfung)

Ausführliche Informationen zur Abschlussprüfung bekommen Sie hier.